In diesem Artikel begleiten wir Sie durch die ersten Schritte auf unserer App. Sie werden erfahren wie Sie Ihr Passwort ändern können, wie Sie sich durch die Selbstkontrollen navigieren…

Falls Sie es nicht schon getan haben sollten, können Sie EEat als App auf Ihrem Smartphone oder Tablet installieren, indem Sie unserer Installationsanleitung folgen.

Anmeldung bei der EEat-App

Ihr Vertriebsmitarbeiter oder Installateur hat Ihnen während oder nach der Installation Ihr Login und Passwort mitgeteilt. Sollte dies nicht der Fall sein, kontaktieren Sie uns bitte per Telefon oder E-Mail

image présentant la marche à suivre pour se connecter

Passwort ändern

Nachdem Sie eingeloggt sind, können Sie Ihr Passwort, das zufällig von EEat generiert wurde, ändern. 

Dazu müssen Sie auf Ihre Profilseite gehen (Button mit Ihren Initialen oben rechts). 

Ihr neues Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein. Wir empfehlen, ein Passwort zu verwenden, das mindestens einen Großbuchstaben, einen Kleinbuchstaben, eine Zahl und ein Sonderzeichen enthält.

image présentant la marche à suivre pour se connecter

Anzeigen und Ausführen von HACCP-Selbstkontrollen

Die Startseite enthält alle Selbstkontrollen, die Sie durchführen müssen. Diese Schnittstelle variiert je nach Ihrem Abonnement, Ihrem HACCP-Plan und Ihrem Tätigkeitsbereich. 

Sie ist vom EEat-Team vorkonfiguriert worden. Sie können Ihre Selbstkontrollen jederzeit anpassen, entweder über das Einstellungsmenü Ihres Betriebes oder indem Sie sich an unser Team wenden, um diese Aufgabe für Sie zu übernehmen.   

Um eine Selbstkontrolle durchzuführen, klicken Sie einfach auf die Art der Selbstkontrolle: Reinigungsplan, Warenannahme, etc. Anschließend können Sie die gewünschte Aktion durchführen (Kästchen ankreuzen, freies Feld ausfüllen), bevor Sie auf Speichern klicken. 

Das war’s. Die Selbstkontrolle wurde durchgeführt und automatisch gespeichert. Die Selbstkontrolle erscheint automatisch wieder in den auszuführenden Aufgaben, je nachdem wie oft sie auszuführen gilt. 

Um zu dieser Startseite zurückzukehren, klicken Sie einfach auf das EEat-Logo oben links oder auf das Mosaik im Menü auf der linken Seite.

Sie finden alle Video-Tutorials auf unserer Vimeo-Seite. Den Link und das Passwort haben wir Ihnen mit Ihren Zugangsdaten zugeschickt.

réalisation d'un autocontrôle avec EEat

Der folgende Teil ist nur für Administrator-Benutzer zugänglich. Sie können die Archive, die nicht durchgeführten Selbstkontrollen und die Nichtkonformitäten einsehen.

Daten der Temperatursensoren auslesen

Wenn Sie mit Temperatursensoren ausgestattet sind und auf die Daten zugreifen möchten, klicken Sie in der seitlichen Menüleiste auf die Funktion ‘Berichte’ (der nach oben zeigende Pfeil). Dadurch werden Ihnen alle Ihre Kälteanlagen mit einer individuellen grafischen Darstellung angezeigt. Sie können nun außerdem die für jede Anlage eingerichteten Alarme überblicken. 

Sie können sich die aufgezeichneten Temperaturen auch in Tabellenform anzeigen lassen, was besonders für die Kontrolldienste von Vorteil ist. Sie werden pro Tag einen Dateneintrag finden. 

Sie können den Zeitraum, den Sie abfragen möchten, über den Schnellzugriff am oberen Rand oder durch Auswahl des Datumbereichs auswählen. Das gleiche gilt für die grafische Darstellung.

présentation des données des capteurs de température

Archiv und Dashboard

Die Compliance-Management-Funktion ist Ihre HACCP-Kontrollstelle für Ihren Betrieb.

1. Archiv der durchgeführten Selbstkontrollen

Hier finden Sie alle durchgeführten Selbstkontrollen. Sie können sie nach Art, Datum usw. sortieren.  Sie können außerdem Zeiträume vorselektieren oder unseren Datumsbereichselektor verwenden, wenn Sie die Selbstkontrollen einen bestimmten Zeitraum abrufen möchten.

 

Vues archives des autocontrôles

 

2. Nicht durchgeführte Selbstkontrollen

Von diesem Interface aus können Sie die Selbstkontrollen einsehen, die von Ihren Mitarbeitern nicht durchgeführt wurden. Sie müssen auf ‘nicht durchgeführt’ klicken. Sie haben die Möglichkeit, diese zu begründen, d.h. zu erklären, warum sie nicht durchgeführt wurden. Alternativ können können Sie sie auch nachholen, wenn die Selbstkontrolle zwar durchgeführt wurde, aber nicht zum korrekten Zeitpunkt dokumentiert worden ist.

 

vue des autocontrôles non réalisés

3. Nichtkonformitäten aus Selbstkontrollen

Sie können auch solche Nichtkonformitäten finden, die sich aus den Selbstkontrollen ergeben (Eingang nicht konformer Waren, Lebensmitteltemperaturen außerhalb der Toleranzgrenze usw.). So können Sie die in Ihrem Betrieb aufgetretenen Probleme visualisieren und überprüfen, ob die entsprechenden Korrekturmaßnahmen ergriffen wurden.

 

Archivage non-conformités

4. Zusammenfassung der von den Sensoren erzeugten Alarme

Abschließend haben Sie noch Zugang zu einer Zusammenfassung der Alarmmeldungen die die Sensoren ausgeben haben, sodass Sie einen zentralen und vollständigen Überblick über die Sensoren erkannten Temperaturabweichungen haben. Sie können jeden Alarm begründen, indem Sie den Grund (Lieferung usw.) erklären oder die ergriffene Korrekturmaßnahme (z.B. Technikeranruf) mitteilen. 

 

Visualisation des alertes des capteurs

Sie haben nun alle Informationen, die Sie brauchen, um Ihr HACCP-Konzept mit der EEat-App umzusetzen.  Sie können zusätzlich noch unseren Leitfaden zur Präsentation der Plattform bei einer Hygienedienstkontrolle zu rate ziehen, sowie unseren Leitfaden zur Änderung der Parameter Ihres Betriebes.